British tea time in Duisburg

Ich habe einen Faible für alles Britische. Von daher war ich von der Idee entzückt, dass es in Duisburg die Möglichkeit zu einer britischen tea time gibt. Das „Schiffchen“ in Ruhrort lädt an jedem zweiten Sonntag im Monat dazu ein. Der Zuspruch ist super, ich habe mich im Oktober letzten Jahres angemeldet und konnte nun endlich mal in den Genuss kommen. Das Warten hat sich gelohnt.

Am superschönen sonnigen Sonntagnachmittag mache ich mich mit Schwesterchen M. auf den Weg zum Schiffchen, wo ich zuletzt anno tobak mal auf einer  grottenschlechten 80er-Party war. Wer übrigens immer noch glaubt Duisburg sei hässlich, sollte seinen Sonnensonntagsspaziergang in Ruhrort machen:

ruhrort 2

ruhrort 4

ruhrort 3

Das Schiffchen liegt etwas versteckt, was ich sehr charmant finde.

schiffchen 2

Die Tische sind mit schönem Porzellan eingedeckt. Das beste: Kein Service gleicht dem anderen. Ich will auch ein schönes Teeservice haben. Das fehlt meiner Küchenausstattung noch.

tisch

Vier Tees werden uns angeboten. Wir entscheiden uns zum Beginn für „British 5 o’clock tea“, danach steigen wir auf earl grey um. Letzterer schmeckt besser. Auf einer Etagere bekommen wir Sandwiches (Gurke, Hühnchen, Ei), Scones (mit Lemon Curd, clotted cream und Marmelade/ jam), sowie cupcakes und Kuchen (Cheesecake, Kate’s wedding cake) angeboten.

etagere

Mmmmh, das schmeckt alles supergut. Außer, dass mir das Topping der cupcakes und der wedding cake zu süß sind. Die ganze Sache ist einfach sehr charmant und gefällt mir total gut. Wenn man mit Hut kommt, gibt es obendrein eine Überraschung. In unserem Fall war es ein Tütchen mit hausgemachtem shortbread plus Rezept. Wie nett.

Zum Abschluss gibt es dann einen Sherry.

sherry

Das ist für uns die Entdeckung des Tages. Schmeckt das gut!! Halbtrockener Sherry. Wir bestellen uns noch einen zweiten. Sehr lecker. Bis jetzt dachten wir immer, dass sei ein „Alt-Omma“-Getränk. Pah, das muss für den Hausgebrauch gekauft werden. 🙂

Ein schöner Nachmittag. I am amused! Das mache ich gerne nochmal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s