Stöckchen: Top 10 Filmzitate

Autsch! Ich hab‘ einen Stock abgekriegt. Den hat die Singende Lehrerin mir zugeworfen (merci). Und zwar direkt an den Schädel, denn der brummt mir wegen dieser Aufgabe ganz schön! 🙂

zitate_cloud

Filmzitate…Au Weia, da habe ich Millionen von im Kopf. Ich erstelle hier eine Liste, aber keine TOP 10, heißt, sie ist in wahlloser Reihenfolge zu lesen und nicht als Ranking zu verstehen. Wahrscheinlich ist meine Liste für andere etwas merkwürdig, weil so wenig „klassisch“, aber hey, das ist nun einmal mein eigener, wirrer Geschmack!

1. „90-60-90 – das sind die Noten, wegen denen wir dich hier eingestellt haben.“ (Bang Boom Bang)

2. „Wir sind die katholische Kirche, wir machen, was wir wollen!“ (Casanova)

3. „Alles was du hast, hat irgendwann dich!“ (Fight Club)

4. „Noch ein hauchdünnes Pfefferminzblättchen“ (Monty Python’s Der Sinn des Lebens)

5. „What do you mean ‚I’m funny‘?“ (Good Fellas)

6. „Ich bin Mrs. Nesbitt“ (Toy Story)

7. „Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein!“ (Papa ante portas)

8. „Lorraine, mein Rikscha hat mich zu dir geparkt…“ (Zurück in die Zukunft)

9. „Das ist für Kinder!“ (Hudsucker Proxy)

10. „Das ist ein Bingo!“ (Inglorious Basterds)

Die sind mir jetzt so als erstes eingefallen. Ich bin furchtbar schlecht, was solche Listen angeht, weil es da immer heißt „kill your baby“ und nimm nur eine kleine Auswahl zur Hand. Schlimm!!!

Die famose Singende Lehrerin hat dann noch eine weitere Liste mit längeren Filmweisheiten gegeben. Das bekomme ich auch nicht hin. Es gibt aber Filmszenen, die ein paar Glanzmonologe raushauen, zum Beispiel diese:

Choose Life (Trainspotting)

Fuck you (25th hour)

Morphine Toast (Third Star)

Harrys Liebesgeständnis (Harry und Sally)

To me you are perfect -ohne Worte- (Love, actually)

Das sind die, die mir sofort eingefallen sind. Gibt’s bestimmt noch mehr.

Hmm, wirft man so ein Stöckchen jetzt weiter? Ich bin aber gar nicht so vernetzt (meeeeh), als das ich dies tun könnte. Wer das hier liest, ist also gerne eingeladen, mitzumachen. Lasst’s mich wissen. 🙂

5 Gedanken zu “Stöckchen: Top 10 Filmzitate

  1. Tut mir Leid, dass dir das Stöckchen an den Schädel geflogen ist! 😉 Aber immerhin wurdest du nicht nachhaltig verletzt, sonst wäre nicht so eine tolle Liste rausgekommen! 🙂 Mein Lieblingszitat ist das Pfefferminzblättchen! Ich hab mir neulich erst eine DVD-Box mit allen Monty Python-Filmen zugelegt, um die Filme endlich mal auf Englisch anzusehen. Bin schon gespannt, was die da im Original sagen… 😉

    Aber was mich RICHTIG umgehauen hat, sind deine YT-Szenen (leider konnte ich „Trainspotting“ nicht ansehen): der „Fuck you“-Monolog von Edward Norton ist fantastisch (schon allein dafür lohnt sich der Film!), und bei „Third Star“ und „To me you are perfect“ (eine der schönsten Liebeserklärungen EVER) hatte ich Tränen in den Augen. Danke dafür!!! 🙂

    1. Och danke dir. Ich bin auch im stolzen Besitz einer umfassenden Monty Python Sammlung und finde dass die im deutschen genauso irre und genial sind wie im englischen (OK, nicht GANZ genauso, kommt aber nah ran).
      Geht der youtube link zu trainspotting bei dir nicht? Ich kann ihn abspielen…
      Ist der Morphine Toast Monolog nicht schön? Ich finde ihn so tröstend, eine schöne Einstellung zum Abschied.
      Und: mein Herz liegt bei der Schilderszene von Love actually immer zerschmettert darnieder…hachjaaa.

  2. Ah, sehr schön: „Bang Boom Bang“ und „GoodFellas“ tauchen auch bei mir auf — und dass ich genau dieses „Papa Ante Portas“-Zitat vergessen habe ist natürlich ärgerlich. Wenigstens findet man es hier. Toll! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s