Pendler-Tagebuch V: Jungsgespräch…Es begann so harmlos

Zwei ca. 12jährige Jungs unterhalten sich über ihre Zukunftspläne.

Junge 1: Ich werd‘ Filmstar…

Junge 2: Cool.

Junge 1: Mein Film heißt „Scheiß auf die Schule, ich werde Filmstar“

Junge 2: Dann wirste reich und berühmt.

Junge 1: Ja, dann bin ich der beste Kumpel von Til Schweiger und das Vorbild für Johnny Depp!

Junge 2 nickt.

Junge 1: Dann sind auch alle Fußballer meine Freunde. Ich kenn‘ dann Ronaldo. Und laber dann mit Neymar…

Junge 2 abschätzig: Klar, du sprichst dann auch englisch oder brasilianisch, oder was?

Junge 1: Portugiesisch…

Junge 2: …mit Neymar?

Junge 1: Ja.

Junge 2: Der ist Brasilianer, du Hirni!

Junge 1: Ja, deswegen spricht der ja portugiesisch. Google das mal, die waren mal von Portugal besetzt oder so! Ich hab dann so…eine…hundert Millio…Milliarden Euro!

Junge 2: Und was machste damit?

Junge 1: Ich kauf den FC Bayern. Und dann eine Atombombe!

Junge 2: Huh?

Junge 1: Die schmeiß ich dann auf Dortmund!

Junge 2: Dann sieht’s da aus wie in Duisburg!!

Junge 1: Und dann wäre ja ganz Deutschland tot, ne?

Junge 2: Egal. Mach…Ganz Deutschland?

Junge 1: Oder halt NRW.

Junge 2: Egal. Mach.

 

Es fing so harmlos an.

 

5 Gedanken zu “Pendler-Tagebuch V: Jungsgespräch…Es begann so harmlos

  1. Ich traue mich kaum, auf den Like-Button zu drücken… nicht, dass man das noch so interpretiert, dass ich das gut finde, was die Jungs da gesagt haben. Ich meine – was!?!?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s