Clausnitz – Ich bin wütend

Das Video  (Mir ist es auf den Facebook-Seiten von Panorama und Jan Böhmermann begegnet) geht heute durch die Kanäle. Mir kommt die Galle hoch. Wie können Menschen nur so drauf sein? Die verstörten und veränstigten Gesichter der Menschen im Bus setzen mir ganz schön zu. Solch Personen, die sich „besorgte“ Bürger nennen, gehören doch angezeigt und verurteilt? Diese bedrohliche Stimmung, die ich schon via Video, weit entfernt vom Geschehen spüre, muss für die Flüchtlinge entsetzlich gewesen sein. Die weinenden Frauen und Kinder kann ich mir kaum anschauen.

Es wird wirklich immer wichtiger zu sagen „MIT MIR NICHT!“ Laut zu sagen, dass das ein Verhalten ist, das man durch Schweigen nicht mittragen sollte. Ich finde, es ist wichtig, dass man immer und deutlich derlei verklärtes und verblendetes Gedankengut in die Schranken weist.

Diese IDIOTEN sind nicht „das Volk“. Diese IDIOTEN stellen nicht, niemals und in keinster Weise die Mehrheit der deutschen Bevölkerung dar. Diese IDIOTEN stellen mit ihrer Haltung nicht die Mehrheit dar.

 

 

 

2 Gedanken zu “Clausnitz – Ich bin wütend

  1. Manchmal schäme ich mich eine Deutsche zu sein, manche haben aus der Geschichte nichts gelernt. 🙂 Wir selbst können nur versuchen es anders und besser zu machen. Die Menschen die jetzt dort in der Unterkunft sitzen und Angst haben vor die Tür zu gehen tun mir unendlich leid.

    1. Es ist wie mit allem: Man muss bei sich selbst anfangen und von dort ansetzen. Heisst: Wenn man in seinem Umfeld stupide Parolen hört, Menschen begegnet, die sich derart verhalten – eingreifen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s