Runter von der Couch…

Endlich Sonnenschein. Ich bin keiner dieser Sonnenanbeter, die sich bei den ersten angenehmeren Temperaturen stundenlang unter die Strahlen legen, aber auch ich war ziemlich ausgedurstet nach Sonne. Und letztes Wochenende (das dazu noch famoserweise aus 4 Tagen bestand) hat es das Wetter ja sehr gut mit uns gemeint. Also nix wie nach draußen. Meine Wege führten mich per pedes, per Zug und per Rad durch Xanten und Duisburg. Festgehalten in folgenden Aufnahmen (Achtung Bilderspam):

Xanten – Hafentempel
Xanten – Hafentempel
Xanten – Amphitheater
Xanten – Amphitheater
Xanten – Klever Tor
Xanten – Klever Tor
Xanten – Kriemhildmühle
Xanten – Kriemhildmühle
Xanten – Dom
Xanten
Xanten
Duisburg – Wedau
Duisburg – Wedau
Duisburg – Wedau
Duisburg – Wedau
Duisburg – Wedau
Duisburg – Wedau
Duisburg – Wedau
Duisburg – Baerl
Duisburg – Wedau
Duisburg – Wedau
Duisburg – Wedau
Duisburg – Wedau

Was hat das gut getan, einfach raus und die Landschaft genießen. Leider gibt’s ja über Pfingsten einen kleinen Wetterdämpfer, aber danach geht es bestimmt wieder aufwärts und dann heißt es wieder: raus ausse Puschen und Luft anne Füß!

3 Gedanken zu “Runter von der Couch…

  1. Wunderbare Bilder! Jetzt will ich auch nach Xanten. 😀 Und beim Foto der Kuhweide fiel mir gleich eine Szene aus Stolz und Vorurteil ein, auf Netherfield, in der Elizabeth darauf anspielt Vieh müsse in Dreiergruppen platziert werden, um pittoresk zu wirken. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s