Schauwerte Servicetime. Was Sie dieses Blog immer schon mal fragen wollten Teil 5

Ich mache das ja immer gern, die Fragen, die zu meinem Blog führen beantworten (nachzulesen hier, hier, hier oder hier). Im Laufe der Monate sammelt sich da ganz schön was an. Service-Zeit!

Frage: Was kann man abends in Varadero machen?

Antwort: Tja, viel los ist da nicht, ne? Durch die Hotelbars und -clubs ziehen vielleicht. Am Strand abhängen. Meinen Reisebericht gibt es hier.

Frage: Wo ist die Seuftzerbrücke?

Antwort: In Venedig. Im Dogenpalast. Meinen Reisebericht gibt es hier.

Frage: Abominable Bride – Ist Moriarty nun tot?

Antwort: ICH WEISS ES NICHT. Die M-Frage im Sherlock-Universum ist eine quälende. Ich bin derartig gespannt auf die neue Staffel – I have anxiety issues. Meine Sherlock-Blogeinträge hier.

Frage: Was sind Pornolocken ?

Antwort: Öhm, alles was ondulierte Pornostars aus den 70ern so auf dem Kopf (und eventuell auch woanders) präsentierten?

Oder was dieser schmucke Fußballer ungezähmt aus seinem Kopf sprießen ließ.

nr
(c) http://heimspiel06.blogspot.com/2006/06/kickermatten-teil-2.html

Frage: Wann hat die Extraschicht das erstmal begonnen?

Antwort: 2001. Meine Extraschichtbeiträge gibt es hier.

Frage: Muss man von Büsum nach Helgoland umsteigen?

Antwort: Die Frage finde ich jedes Jahr im Blog. Jip muss man. Meinen Reisebericht gibt es hier.

Frage: Wo bekomme ich eine Gästekarte auf Büsum her?

Antwort: In Büsum…Büsum ist keine Insel. Die gibt es in den Hotels, Pensionen etc.

Frage: Was sehen in Vaxholm?

Antwort: Woran erinnere ich mich? An eine kleine, unspannende Insel mit netten Häuschen, netten Bootsanlegern und einer vorgelagerten Gefängnisinsel. Meinen Reisebericht findest du hier.

Frage: Wo aussteigen in Vaxholm?

Antwort: Kommt drauf an, ob du mit dem Bus oder dem Schiff ankommst.

Frage: Wie müde bin ich lustig?

Antwort: Ääh…Nach müde kommt blöd, sagt man. Aber erst wird man ja nölig. Diese Phase muss man überstehen, dann wird man albern. Das dauert allerdings erfahrungsgemäß, da muss man schon nen guten Tag auf den Beinen sein.

Frage: Renesse reiten?

Antwort: Ja. Mach. Gucken hier.

Frage: Muss man für das Gleis 934 Eintritt zahlen?

Antwort: Hier kommt der Illusionenzerstörer: das Gleis 9 3/4 gibt es nicht (ebensowenig wie Gleis 934). Im Bahnhof King’s Cross kann man allerdings so tun, als laufe man mit dem Gepäckwagen durch die Mauer auf das Gleis. Da macht dann jemand ein Foto. Das kostet Geld. Liest du hier.

Frage: Warst du auf Favignana?

Antwort: Ja. Liest du hier.

Frage: Schaffe ich die Samaria Schlucht?

Antwort: Ja. Wenn ich das hinbekomme, dann du auch! Lies nach hier.

Frage: Wer war die Ex-Freundin 2009 von Richard Armitage?

Antwort: Du lieber Gott. Äh…Ich habe keinen blassen Schimmer.

Frage: Vermisst ihr mich?

Antwort: Wenn Du Jim Moriarty bist, dann Jaaaaaaaaaaaaaa!

Frage: Darf man Das letzte Abendmahl fotografieren?

Antwort: Nein. Dazu liest du bei mir hier.

 

Merkwürdige Suchanfragen

„detail, das ihm klar macht, dass seine frau ihn mit jonas betrogen hat“

Bitte was?

„ekelfood“

Dieses Fass möchte ich auch nicht aufmachen. Da gibt es bestimmt einiges: Insekten, diese schwarzen Eier aus Asien, Innereien und und und

„casper eröffnet mit c4 hui buh antwortet mit e 5“

Ist das Schach?

„sklavenauktion tumblr“

Tumblr war mir immer schon suspekt. Ich prangere das an!!

„strickschönheiten“

Ein Grauen!

„pyramiden lesen“

Nein, nein, das heißt „Hieroglyphen lesen“.

„barbra streisand erotik szene“

Es gibt Dinge, die mag  ich mir nicht vorstellen.

„cumberbatch auch nur ein mensch“

Es steht zu vermuten (seine Physiognomie lässt mitunter anderes vermuten, aber dennoch…)

„neger bimbam“

Ich kenn nur den weißen Neger Wumbaba.

„gunter aus kreta“

Es kann nur den einen geben. Gunter – bitte melde dich!

„sherlock watson hochzeit“

Yes, please!

 

–> Schön das explizit nach „schauwerte blog“ gesucht wurde. 🙂

 

Meistgesuchte Person

Oh Wunder: Benedict Cumberbatch

Sonst:

Sherlock, Pitje Puck, Dr. Hagmaier, Andrew Scott, Billy McCarthy, Doris Day, Montgomery Clift, Johannes Paul

 

Bitte, bitte. Gerne wieder. Bis nächstes Jahr!

 

 

Ein Gedanke zu “Schauwerte Servicetime. Was Sie dieses Blog immer schon mal fragen wollten Teil 5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s