Reisebericht Malta Teil 4: Comino (Blaue Lagune)

Welcome to the pleasure dome Touristenfalle. Meinen Geburtstag habe ich in der Blauen Lagune verbracht. Ja, da könnte man jetzt an die blutjunge Brooke Shields denken und daran, wie frisch Pubertierende auf der Leinwand das sexuelle Erwachen erleben. Leider war das nicht so gemütlich wie bei den Gestrandeten, denn mit uns waren Aberhunderte von Leuten da. Comino – Da wird also mal jeder Malta-Erstling so hingeschaukelt. Die Anfahrt vom Hotel zur Lagune hat insgesamt 3 Stunden gedauert (Busfahrt nach Sliema, dann mit dem Schiff erst nach Gozo und dann zur Lagune) – Ächz!

Gozo – Näher bin ich an die Insel nicht herangekommen. Wir wollten eigentlich noch einen Ausflug dorthin machen, waren aber einfach zu fertig – schade.

Natürlich sind mir fast die Augen aus dem Kopf gefallen, als ich sah wie wunderschön es dort ist – wäre man nur mit weniger Leuten da. Naja, was willste machen?

 

Was für ein blaues Wässerchen! Himmlisch.

Nachdem wir von Bord gegangen sind, haben wir uns ein Plätzchen unterm Sonnenschirm gesucht. Von dort sind wir aber schnell vor der Hitze ins Wasser geflüchtet. Mann kann da recht weit ins Meer hineinlaufen, das war sehr schön. Und: weißer Sand unter den Füßen, vom Wasser umspült – geht immer!

Wir dösen auf unseren Liegen oder schwimmen und planschen. Auf den Felsen oben sind einige Buden, die kalte Getränke und Snacks verkaufen. Alles gut. So muss Urlaub. Es ist wirklich schön in der Lagune, nur war sie, wie gesagt, einfach wahnsinnig überlaufen. Den Tag dort genossen haben wir dennoch.

Und da ja leider, leider die „azur window“ eingebrochen ist, zeigt unser Kapitän uns auf der Rückfahrt einen kleinen süßen Ersatz, die „mini azur window“:

🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s